Unser Haus

Ferienwohnung 1

Ferienwohnung 2

Ferienwohnung 3

Anfahrt
Kontakt
 
 

Die Ferienwohnung 3 mit 29 qm ist geeignet für eine Belegung von bis zu 3 Personen.

Die Fewo besteht aus einem Wohnzimmer mit Küchenzeile, einem separaten Schlafzimmer, Dusche und WC. Der Balkon ist nach Süden ausgerichtet.

Eingerichtet ist die Ferienwohnung mit hellen Landhausmöbeln, Holzfußböden bzw. Fliesen und im Schlafzimmer mit Teppichboden.

Unsere Preise
  2 Pers. 3 Pers.  
Fewo 3:
(29 qm)
55 65  
Belegungsplan hier klicken
Mindestreisezeit 1 Woche

Kostenlos mobil auf den Linien der RVO: Seit Dezember 2008 können Sie mit Ihrer Kurkarte die meisten Busse der RVO im Verbandsgebiet kostenlos nutzen!

Im Mietpreis sind Strom, Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher und Kalt- und Warmwasser-verbrauch enthalten.

Gesondert zu zahlen ist die
ortsübliche Kurtaxe
(Erwachsene 2,60 € - Kinder 6-16 J. 1,30 €)

Haustiere können wir leider nicht erlauben.

Steile Felswände umrahmen den smaragdgrünen Königssee bei Berchtesgaden. Beherrschend ragt die 1800 Meter hohe Ostwand des Watzmann auf. Zwischen dem Watzmann im Westen und dem Jenner sowie dem Gotzenberg im Osten nimmt der bis zu 190 Meter tiefe See mit etwa acht Kilometern Länge und bis über einem Kilometer Breite das gesamte Tal ein.
Im Januar 2006 war der Königssee sechs Wochen zugefroren und lockte während dieser Zeit tausende von Besuchern zu Fuß, Schlitten, Skiern oder Fahrrad über den See.

Schloss und Wallfahrtskirche St. Bartholomä sind eine Gründung der Fürstpropstei Berchtesgaden aus dem Jahr 1134. Im 18. Jahrhundert wurde das Sommer- und Jagdschloss unter Einbeziehung älterer Bauteile umgebaut. Nachdem Berchtesgaden 1810 zu Bayern gekommen war, wurde St. Bartholomä einer der Lieblingsaufenthalte der bayerischen Könige. 
Der vor dem Watzmannmassiv gelegene weltbekannte Wallfahrtsort inspirierte seit der Romantik zahlreiche Landschaftsmaler.

Die Romantik und der ganz speziellen Zauber des Hintersees bei Ramsau ist am stärksten zu spüren in den frühen Morgen- und späten Abendstunden, wenn Stille einkehrt und nur noch die Vögel zu hören sind. Im Winter ist der See meist zugefroren und begehbar. Dann werden auch Wettbewerbe im Eisstockschießen ausgetragen .

Im Sommer bietet Ihnen Berchtesgaden viele Gelegenheiten, ihren sportlichen Ambitionen nachzugehen. Neben Wandern, Mountain-Biking, Bergsteigen, Rafting, Para-Gliding und Inline-Skating können Sie auch Golf spielen und Kajak fahren.




 

<< Ferienwohnungen Stäblein - Birgitta und Michael Stäblein - Fischmichlstrasse 18 - 83471 Schönau am Königssee - Tel.: 08652 1795 >>

Impressum - Datenschutz